Überspringen zu Hauptinhalt
+43 (0)650 73 63 53 8 info@cope.in Impressum & Kontakt

Haus des Lernens Suraalipatty

80 Kinder besuchen dieses Haus des Lernens seit 2013 regelmäßig. Wir beschäftigen zwei Lehrerinnen und einen Hausmeister / Watchman in Teilzeit. Alle DorfbewohnerInnen entstammen einer sehr niedrigen indischen Kaste. Unsere Unterstützung ist eine große Erleichterung für ihr Leben und ermöglicht ihnen erst die Ausbildung ihrer Kinder. Die Menschen sind sehr dankbar, wenn sie auch bis heute nicht verstehen können, warum wir ihnen einfach so helfen. Wo sich doch noch nie jemand für sie interessiert hat. Sie fühlen sich wohl mit uns und haben keine Scheu unseren Rat für etwas einzuholen. Die Dorfbewohner unterstützen das Haus des Lernens sogut es ihnen möglich ist.

Zu Weihnachten bekamen die Kinder und die bedürftigen alten Menschen ein neues Kleidungsstück. Für Cope ist es wichtig, dass auch die armen und am Rande stehenden Dorfbewohner mit Würde leben können.

Das Cope-Symbol am Haus zeigt die verschiedenen Religionen Indiens. Es sagt: dieses Haus ist offen für alle Menschen, egal welcher Religion oder indischen Kaste sie angehören.

Mehr Infos zum Dorf Suraalipatty.

 

An den Anfang scrollen