skip to Main Content
+43 (0)650 73 63 53 8 info@cope.in Impressum & Kontakt

Cope Paten und Patinnen sind die Menschen, die all unsere Projekte möglich machen. Es sind Menschen, die Cope mit einem regelmäßigen Betrag unterstützen.

25 Euro ermöglichen einem Kind den Schulbesuch und schenken damit Zukunftsperspektiven für das Kind und die Familie. Mit diesem Betrag können alle Aufwendungen für die Schule, Schulgeld, Bücher, Materialien, Schulkleidung finanziert werden. Darüber hinaus verbessert Cope mit einem finanziellen Beitrag die Ernährungsituation der ganzen Familie und übernimmt die Kosten einer grundlegenden medizinischen Versorgung. Auch die anteiligen Kosten für die monatlichen Treffen und die Seminare werden von diesen 25 Euro im Monat gedeckt.

Etwa die Hälfte aller Cope-Paten und Patinnen haben die Patenschaft für ein konkretes Kind übernommen.

Die zweite Hälfte der Cope-Paten und Patinnen unterstützen unsere Arbeit als Projektpaten. Sie beauftragen uns, das Geld dort zu verwenden, wo es gerade am dringendsten benötigt wird.

Alle Paten und Patinnen erhalten mindestens zweimal im Jahr Post aus Indien. Meist kommt ein Brief voller guter (Weihnachts-) Wünsche, mit einem Schreiben vom Patenkind und/oder von den Projektleitern und manchmal ein aktuelles Foto.

Bei jeglichen Fragen können sich die Paten und Patinnen jederzeit an uns in Österreich oder auch direkt an die Projektleiter in Indien wenden.

Back To Top